Die 9 besten RD-zugelassenen Nuss- und Samenbutter mit pflanzlichem Protein

Nuss- und Samenbutter stehen normalerweise auf der Einkaufsliste jedes pflanzlichen Essers. Sie sind reich an gesunden ungesättigten Fetten und außerdem reich an Proteinen. Und lassen Sie sich nicht von dem Wort „Butter“ täuschen. Nuss- und Samenbutter enthalten nur Nüsse und Gewürze und sind vollständig vegan.

Trotz des Namens sind Nuss- und Samenbutter definitiv ein gesundes Lebensmittel. Neben Eiweiß und gesundem Fett enthalten sie viele weitere nützliche Nährstoffe wie Vitamin E, Ballaststoffe, Kalium und Magnesium.

Aber jede Nuss und jeder Samen ist ein bisschen anders – einige haben mehr Protein als andere und sie alle haben ihren eigenen, einzigartigen Geschmack. Diese Liste befasst sich mit den 10 besten Samen- und Nussbutter und warum Sie sie vielleicht in Betracht ziehen sollten.

Was auch immer Sie wählen, es ist wichtig, zuerst das Etikett mit den Nährwertangaben zu lesen. Einige Nussbutter enthalten zugesetzten Zucker, gehärtete Öle, Aromen und andere Zusatzstoffe. Wählen Sie eine Sorte, die nur Nüsse oder Samen und etwas Salz enthält (ungesalzen ist auch in Ordnung, aber etwas weniger schmackhaft).

Unten ist eine Liste meiner Lieblings-Nuss- und Samenbutter.

1. Erdnussbutter

7 Gramm Protein in 2 Esslöffeln

Ob Sie es glauben oder nicht, Erdnüsse sind eigentlich eine Hülsenfrucht und keine Nuss. (Ich weiß, überwältigt.) Erdnussbutter ist die traditionellste auf der Liste und hat auch das meiste Protein. Mit 8 Gramm in zwei Esslöffeln sollte Erdnussbutter Teil deiner pflanzlichen Ernährung sein.

Aber nicht nur das, Erdnussbutter enthält auch andere Nährstoffe wie Niacin, Folsäure, Vitamin E, Magnesium, Zink und Eisen für die Ernährung. Und bei reichlich gesunden ungesättigten Fetten ist das auch kein Wunder Forschung legt nahe, dass der Verzehr von Erdnüssen zur Appetitkontrolle beiträgt.

Suchen Sie nach einer „natürlichen“ Erdnussbutter, um sicherzustellen, dass das Futter frei von unnötigen Zusatzstoffen ist. Und machen Sie sich keine Sorgen, wenn die natürliche Sorte oben Öl enthält. Erdnussbutter wird aus gemahlenen Erdnüssen hergestellt und die Ölabscheidung ist völlig normal. Einfach umrühren und genießen.

Probiere diese Erdnussbutter-Brezel-Dattel-Kugeln

Rezept für Erdnussbutter-Brezel-Dattel-Bällchen.  Pre-Workout Energy Balls #preworkout #vegansnack #snack #fuel

2. Kürbiskernbutter

8 Gramm Protein in 2 Esslöffeln

Kürbiskerne mögen in Ihrem Kopf gleichbedeutend mit Herbst sein, aber der hohe Proteingehalt kann Sie dazu bringen, sie das ganze Jahr über in Betracht zu ziehen. Diese Butter wird entweder aus rohen oder gerösteten Kürbiskernen hergestellt und enthält 8 Gramm Protein in einer Portion von 2 Esslöffeln. Es hat auch viel Magnesium, Mangan, Vitamin E und Eisen.

Kürbiskernbutter ist vielleicht nicht leicht zu finden, aber die gute Nachricht ist, dass Sie Ihre eigene Version zu Hause herstellen können. Im Gegensatz zu Tahini oder Sonnenblumenkernbutter hat Kürbiskernbutter einen milden Geschmack.

3. Mandelbutter

7 Gramm Protein in 2 Esslöffeln

Mandeln sind eine großartige Option für alle, die gegen Erdnüsse allergisch sind. Diese Baumnuss enthält viele nützliche Nährstoffe wie Vitamin E, Magnesium, Mangan und Ballaststoffe.

Mandeln sind reich an Magnesium, das die Energieproduktion im Körper unterstützt. Magnesium unterstützt auch ein gesundes Immunsystem. Und das Vitamin E in Mandeln ist gut für die Haut –Forschung hat gezeigt, dass der Verzehr von zwei (1 Unze) Portionen Mandeln pro Tag helfen kann, Falten und Hautpigmentierung zu reduzieren.

Außerdem sind Mandeln ein herzgesundes Lebensmittel, das mit l in Verbindung gebracht wurdeowing das Risiko von Herzerkrankungen.

Probieren Sie dieses vegane gebackene Haferflocken mit einem ooey-klebrigen Mandelbutterkern.

Veganes gebackenes Haferflocken-Mandelbutter-Zentrum

4. Sonnenblumenkernbutter

7 Gramm Protein in 2 Esslöffeln

Sonnenblumenkernbutter, auch Sonnenbutter genannt, stammt aus einem Samen. Es ist sehr beliebt bei Menschen mit Erdnuss- und Baumnussallergien. Und es hat die gleiche Menge an Protein wie Mandelbutter, mit 7 Gramm pro 2 Esslöffel. Sonnenblumenkerne sind außerdem reich an Vitamin E, Vitamin B6, Magnesium, Phosphor und Zink.

Der Geschmack von Sonnenblumenkernbutter unterscheidet sich ein wenig von Erdnuss- oder Mandelbutter, aber das ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Außerdem hat diese Art von „Butter“ einen höheren Preis als traditionellere Nussbutter.

Versuchen Sie, Haferflocken Sonnenblumenbutter hinzuzufügen.

Rezept für Haferflocken mit SunButter

5. Tahini

7 Gramm Protein in 2 Esslöffeln

Dies ist wahrscheinlich die einzige Butter, bei der der Samen nicht wirklich im Namen enthalten ist. Tahini wird aus gemahlenen Sesamsamen hergestellt und ist ein Hauptbestandteil von Hummus. Es wird auch als Dressing in anderen Gerichten, wie einem Falafelsalat, verwendet.

Im Gegensatz zu Erdnussbutter und Mandelbutter kann man Tahini zwar nicht direkt aus dem Glas essen, liefert aber dennoch reichlich Protein. Eine Portion von 2 Esslöffeln enthält 7 Gramm Protein. Tahini hat auch Vitamin E, Ballaststoffe, B-Vitamine und Kalzium.

Verwenden Sie Tahini als Nussbutter-Ersatz in Tahini Maple Oat Bites oder fügen Sie es einem Salatdressing hinzu, um einen cremig-nussigen Geschmack zu erhalten.

Glutenfreies Tahini Maple Oat Bite Rezept

6. Pistazienbutter

6 Gramm Protein in 2 Esslöffeln

Pistazienbutter ist nicht so verbreitet wie die anderen Lebensmittel auf dieser Liste, aber sie ist trotzdem lecker. Zwei Esslöffel enthalten 6 Gramm Protein und Antioxidantien wie Lutein und Zeaxanthin, die sich beide als hilfreich für die Gesundheit von Augen und Gehirn erwiesen haben.

Pistazienbutter hat einen minzgrünen Farbton. Und Forschung schlägt vor, dass der Verzehr von Pistazien als Snack Teil einer erfolgreichen Gewichtsabnahme sein kann.

7. Cashewbutter

5 Gramm Protein in 2 Esslöffeln

Pflanzliche Esser sind Cashewnüssen nicht fremd. Diese neutralen und fetten Nüsse ergeben eine köstliche pflanzliche „Creme“ und dienen als Basis für Kunstkäse und Milch. Aber Sie sind vielleicht mit Cashewbutter nicht vertraut.

Wenn Cashewnüsse gemahlen werden, werden sie zu einer dicken, nussigen und köstlichen Butter mit einem neutralen Geschmack. Sie haben mit 5 Gramm pro Portion von 2 Esslöffeln etwas weniger Protein als andere Nüsse. Sie enthalten auch Vitamine und Mineralstoffe wie Kalzium, Eisen, Magnesium, Kalium und Zink.

Und noch mehr gute Nachrichten – Forschung schlägt vor, dass der Verzehr von Cashewnüssen den HDL-Cholesterinspiegel (gutes Cholesterin) erhöhen und das Herz schützen kann.

8. Walnussbutter

4 Gramm Protein in 2 Esslöffeln

Walnüsse haben die höchste Menge einer pflanzlichen Omega-3-Fettsäure namens Alpha-Linolensäure (ALA). Dieses ungesättigte Fett wurde mit der Gesundheit von Gehirn und Herz in Verbindung gebracht, was Walnüsse zu einer guten Option macht.

Walnussbutter ist dick, samtig und, nun ja, buttrig. Es ist mit 4 Gramm pro 2 Esslöffel etwas weniger Protein, aber Walnüsse haben auch Ballaststoffe und Magnesium [Related: Is Magnesium Good For Athletes?]. Es gibt auch zahlreiche Untersuchungen zu den Vorteilen von Walnüssen für die Herzgesundheit, die Gesundheit des Gehirns, die Darmgesundheit und die Gesundheit des Verdauungssystems.

9. Pekannussbutter

3 Gramm Protein in 2 Esslöffeln

Wenn Sie noch nie Pekannussbutter gegessen haben, verpassen Sie diese nussige Güte. Pekannüsse haben eine weiche und leicht süße Konsistenz, sodass sie sich zu glatter und reichhaltiger Nussbutter vermischen.

Pekannüsse haben Ballaststoffe, Vitamin A, Vitamin E, Folsäure, Kalzium, Magnesium, Phosphor, Kalium, mehrere B-Vitamine, Zink und Pflanzenstoffe, sogenannte sekundäre Pflanzenstoffe, die mit der Verringerung des Risikos bestimmter Krankheiten in Verbindung gebracht wurden. Du kannst Machen Sie Ihre eigene Pekannussbutter mit einer Küchenmaschine, Pekannüsse und eine Prise Salz. Darf ich auch vorschlagen, einen Teelöffel Zimt hinzuzufügen?

Leave a Reply

Next Post

Air Fryer Kichererbsen - Marisa Moore Nutrition

Vollgepackt mit Proteinen und Ballaststoffen sind die knusprig knusprigen Luftfritteusen-Kichererbsen der perfekte Snack. Fügen Sie dieses gesunde Rezept Ihrer wöchentlichen Mahlzeitzubereitung für einen sättigenden Snack hinzu, der fertig ist, wenn Sie es sind! Knusprige Kichererbsen aus der Luftfritteuse, gewürzt mit Chili-Limette! Wie die beliebten gerösteten Kichererbsen sind diese Kichererbsen aus […]
typesofhealth.de WordPress Theme: Seek by ThemeInWP